Architektur

Cloud Unterstützung

Cloud Computing revolutioniert die Nutzung und das Management von IT Ressourcen. Es ermöglicht die Einrichtung und Umstrukturierung von virtuellen Servern in Minuten – inklusiv der Anwendungen. Um wirklich von der Flexibilität und dem Komfort einer solchen Lösung zu profitieren, ist es ebenso notwendig, die Bereitstellung der Applikationen, sowie eine kontinuierliche Überwachung zu gewährleisten. JENNIFER bietet diese Eigenschaften, um das Application Performance Monitoring in Cloud Umgebungen zu unterstützen.

  • Automatische Erkennung neuer Instanzen.
  • Integriertes Agent Management
    (zentrale Verteilung und Upgrade von JENNIFER Agents).
  • Integrierte Dashboards für große Unternehmen.

Skalierbare Architektur

Typischerweise überwacht eine APM-Lösung immer mehr Systeme und liefert immer mehr Daten von den Websystemen. Um diese Datenmengen zu bewältigen, hat JENNIFER von einer herkömmlichen Client/Server Architektur auf eine verteilte Serverarchitektur mit separaten Servern für die Datensammlung und für die Anzeige gewechselt.

JENNIFER Repository

JENNIFER Repository hat eine hochflexible und erweiterbare Architektur. Benutzer können große Mengen von Performance-Daten direkt speichern, abgleichen und auswerten, ohne zur Hilfenahme von zusätzlicher Software.

weiter lesen

Der Artikel ist auch in Englisch verfügbar.

Chat-Offline. Hinterlassen Sie eine Nachricht